Die Armee der Tausend Söhne (Krieg der Könige #1)

Die Armee der Tausend Söhne (Krieg der Könige #1)[Read] ➵ Die Armee der Tausend Söhne (Krieg der Könige #1) By Catalina Cudd – Jobs-in-kingston.co.uk DIE ARMEE DER TAUSEND SÖHNE ist der erste in sich geschlossene Band der atmosphärischen Dark Urban Fantasy Serie KRIEG DER KÖNIGE um verfluchte Monarchen aus der Hölle verstoßene Dämonen gebroch DIE ARMEE DER TAUSEND der Tausend Epub â SÖHNE ist der erste in sich geschlossene Band der atmosphärischen Dark Urban Fantasy Serie KRIEG DER KÖNIGE um verfluchte Monarchen aus der Hölle verstoßene Dämonen gebrochene Helden die Macht der Musik und die junge Musikerin Jo die mit Witz Mut und Verzweiflung um ihre Welt und ihr eigenes Überleben kämpft Die junge Gitarristin Jo die im uartier dem düsteren Die Armee PDF/EPUB or Freihavener Hafenviertel als Kurierläuferin für eine kriminelle Organisation arbeiten muss träumt davon eines Tages als Rockmusikerin ein neues Leben zu beginnen Als Anwaltssohn Alex ihr seine Hilfe anbietet scheint ihr Wunsch in greifbare Nähe zu rücken Währenddessen wird Freihaven mehr und mehr von beängstigenden Ereignissen erschüttert gräßlich zugerichtete Leichen werden gefunden ein finsterer Fremder übernimmt die Macht im uartier und Jo sieht Dinge die Armee der Tausend PDF/EPUB ã sie an ihrem Verstand zweifeln lassen Und warum taucht plötzlich überall das Zeichen dieser unheimlichen Band auf Als ihre Freunde verschwinden gerät Jo zwischen die Fronten eines unmenschlichen Krieges und ist gezwungen einen verhängnisvollen Dämonenpakt einzugehen Zu allem Überfluß erwacht in ihr ein gefährliches Talent von dessen Existenz sie bisher nichts geahnt hat und das sie nicht kontrollieren kann. Nach Lucky Bastard war die Armee der tausend Söhne etwas völlig anderes Aber so war es ja auch bereits im Klappentext angekündigtIn diesem Genre war es mein erstes Buch aber sicher nicht mein letztes Zu Beginn habe ich mich etwas schwer getan Vor allem weil ich persönlich fand dass der erste Teil sehr langatmig war Klar braucht man einiges an Hintergrundinformationen um die Handlung zu verstehen und auch die Charaktere kennenzulernen Aber etwas kürzer hätte es schon sein können Im zweiten Teil geht es dann richtig rund Ich freue mich jetzt schon auf die weiteren Teile und auch die Kabbeleien zwischen Jo und den anderen Bandmitgliedern Dark Fantasy vom aller feinsten Es ist dunkel es ist hart und erschreckend genau das was man eben von Dark Fantasy erwartet Der Schreibstil ist leicht zu lesen und die Story ist sehr gut ausgedacht Eine absolute Leseempfehlung für alle die auf die dunkle Fantasy stehen Spannende Dark Fantasy aber nichts für schwache Gemüter Während des Lesens habe ich mich mehrmals gefragt wie viel Jo noch ertragen muss und konnte doch nicht aufhören zu lesen Die Kombination von Fantasyelementen mit der Realität ist sehr gut gelungen Meine Lieblingsfigur war Lost Fazit Klare Leseempfehlung